Studienzentrale


Die Diagnostik und die Therapien von Krebserkrankungen sind die Gebiete in der Medizin mit den größten Fortschritten. Durch die zumeist universitäre Grundlagenforschung und die Anstrengungen der Pharmafirmen werden auf dem Gebiet der Krebsbehandlung weltweit die meisten neuen Medikamente entwickelt.

Wenn neue Medikamente, nach genauer vorheriger Überprüfung, sich in klinischen Studien an tumorerkrankten Patienten bewiesen haben, werden diese für den Arzneimittelmarkt zugelassen. Somit wird bei Krebserkrankungen die Prognose zunehmend verbessert.

Daher bieten wir unseren Patienten über unsere Studiengesellschaft Gefos Dortmund mbH unterschiedliche Studien zu verschiedenen Tumorerkrankungen an. Fragen Sie uns!

Studiengesellschaft Gefos Dortmund mbH

Im Jahre 2011 haben die Partner der Gemeinschaftspraxis die Gesellschaft für onkologische Studien Dortmund mbH (Gefos) gegründet. Mittlerweile arbeiten 10 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeittätigkeit für die Studienzentrale. Die Gefos wird von Fr. Dr. Ludwig (Dipl.-Biologin) organisatorisch geführt.


Unsere Ziele

Mit unserer Studienzentrale führen wir Studien durch, um möglichst vielen Patienten den Zugang zu innovativen Substanzen zu ermöglichen und zur Medikamenten- und Versorgungsforschung beizutragen. Uns ist ein klinischer und wissenschaftlicher Erkenntnisgewinn wichtig, den wir durch die Teilnahme an verschiedenen Studien und durch die fachliche Diskussion in den Studiengruppen erreichen können. Davon profitieren auch Patienten, die nicht in Studien behandelt werden.


Publikationen & Studien

- Gefos-Publikationsübersicht

- Gefos-Studienübersicht


Dr. Monika Ludwig, Dortmund

Dr. Monika Ludwig

  • Geboren 1957 in New Westminster, B.C., Canada.
  • Ausbildung zur MTLA im Zentrallabor der Städt. Kliniken Duisburg.
  • Studium der Biologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
  • Dissertation 1992.
  • Zweijährige beratende Tätigkeit im wissenschaftlichen Außendienst eines pharmazeutischen Unternehmens.
  • 1994 bis 2012 Projektmanagerin in einem pharmazeutisch-wissenschaftlich tätigen Unternehmen.
  • Seit Oktober 2012 leitende Studienkoordinatorin der Gefos Dortmund mbH.
Mitarbeiter der Gefos-Studienzentrale

Mitarbeiter der Gefos-Studienzentrale